Archive for Oktober, 2013

Home » Oktober 2013

SEPA: Nutzerfreundliche Eingabe von IBAN und BIC

In 2014 wird die Nutzung von SEPA für Banküberweisungen und Lastschrift endgültig Pflicht. An sich ist gegen eine internationale Vereinheitlichung des Zahlungsverkehrs nichts einzuwenden. Allerdings lässt die Nutzerfreundlichkeit des ganzen Verfahrens deutlich zu wünschen übrig oder wie es mal kürzlich jemand ausgedrückt hat: "SEPA ist endlich mal etwas, das für Unternehmen und Privatleute gleich kompliziert ist." Die Eingabe und Prüfung von IBAN und BIC auf den meisten Websites ist kompliziert und fehleranfällig. Es gibt verschiedene Randfälle, die keine eindeutige Zuordnung der BIC ermöglichen, z.B. ... Read more

(English) Great Rock Singers: Roy Khan

Leider ist der Eintrag nur auf Britisches Englisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.Well, what can I say about Khan? The epitome of theatrical performance. Such versatility and range. A warm baritone timbre: Read more

(English) Named Entity Recognition: Tools And APIs

Leider ist der Eintrag nur auf Britisches Englisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.Named entity recognition is a subtask of information extraction. It deals with extracting the names of persons, organizations, locations, expressions of times, quantities, monetary values, percentages etc. from unstructured or semi-structured data such as eMails or web pages. These are few useful tools and APIs that provide named entity recognition functionality: AlchemyAPI: REST API that ... Read more

(English) Designing For User Delight

Leider ist der Eintrag nur auf Britisches Englisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.Adam Berrey wrote a nice article about why a Minimum Viable Product (MVP) often falls short of meeting users' needs. He argues that by focussing on a product's gestalt (its core features and experience, i.e. its essential characteristics, such as Google's search bar or Facebook's friends feed), design and quality truly successful product designs ... Read more